Wir kümmern uns um Ihr Kind: mit viel Freude und pädagogischem Fachwissen




Anmeldung


Sie möchten Ihr Kind bei uns anmelden? Bitte vereinbaren Sie telefonisch unter 02850/7797 einen persönlichen Termin zur Anmeldung. Bei dem Kennenlerngespräch stellen wir Ihnen gerne unsere Einrichtung und unser pädagogisches Konzept vor. Ihr Kind ist bei dem Treffen herzlich willkommen.


Öffnungszeiten





Elternbeiträge


Die Elternbeiträge werden durch den Kreis Kleve festgelegt und richten sich nach Betreuungsumfang und Einkommen der Eltern. Die aktuelle Gebührentabelle finden Sie auf der Website des Kreis Kleves.

Mehr Infos: Kindertagespflege





Verpflegung


Wir achten auf eine gesunde Ernährung, die Kindern schmeckt und für Eltern bezahlbar ist. Zum Frühstück können Brot oder Müsli mitgebracht werden. Wir stellen für alle Kinder Obst und Gemüse sowie Milch, Wasser und Tee bereit. Das Mittagessen wird täglich frisch gekocht und vom Sankt-Marien-Altenheim geliefert. Es besteht aus Vorsuppe, Hauptgang und Nachtisch. Auf Allergien oder andere Nahrungsmittelunverträglichkeiten nehmen wir gerne Rücksicht. Zur Zeit kostet eine bestellte Mahlzeit 3,25 Euro. Mahlzeiten können bei Krankheit oder im Urlaub eine Woche im Voraus abgemeldet werden. Vergünstigung sind im Rahmen des BTHG über die Stadt Rees möglich.

Weiter Info's zum BTHG finden sie hier auf der Seite der Stadt Rees: Bildungs- und Teilhabepaket

Für das Frühstück wird ein Pauschalbetrag von 15 Euro im Halbjahr eingesammelt.





Modelle


25 Stunden


Gerne betreuen wir Ihr Kind vormittags für 5 Stunden im Zeitraum von 7 bis 13 Uhr. Ein Mittagessen wird nicht angeboten.

35 Stunden


Variante A "vormittags und nachmittags"
Gerne betreuen wir Ihr Kind vormittags zwischen 7.30 und 12.30 Uhr sowie nachmittags zwischen 14 und 16 Uhr. Ein Mittagessen wird nicht angeboten.

Variante B "im Block"
Gerne betreuen wir Ihr Kind für sieben Stunden zwischen 7 und 14.30 Uhr. An allen 5 Tagen wird ein Mittagessen wird angeboten.

Variante C "2 Vormittage + 3 lange"
Gerne betreuen wir Ihr Kind an zwei langen Tagen und drei Vormittagen. Bei den langen Tagen findet die Betreuung für sieben Stunden zwischen 7 und 17 Uhr (freitags zwischen 7 und 16 Uhr) statt. Die Vormittage umfassen fünf Stunden Betreuung zwischen 7 bis 13 Uhr. An den langen Tagen wird ein Mittagessen angeboten.

45 Stunden

Gerne betreuen wir Ihr Kind an fünf langen Tagen. Bei den langen Tagen findet die Betreuung für neun Stunden zwischen 7 und 17 Uhr (freitags zwischen 7 und 16 Uhr) statt. An den langen Tagen wird ein Mittagessen angeboten.





Unsere Einrichtung ist an folgenden Tagen geschlossen:

Download Schließungstage als ical